Gratis bloggen bei
myblog.de



Archiv

Nabend ...

 

Mittwoch:

Am Mittwoch erstmal Schule und dann kurz zur Sonja, wir verstehen uns ja jetzt wieder.
Danach nach Hause kurz Duschen, dann in nen Plattenladen erstmal wieder neue Platten gekauft.
Und nen paar neue Cd´s und danach hab ich die ganzen Platten Digitaliesirt und auf meinen Ipod gespielt.
Dann zum Jens, da ne runde mit ihm gezockt und dann wieder nachhause.

 

Donnerstag:

Wie immer zu Schule und dann nachhause, ne runde aufgelegt bis so gegen 17 Uhr und dann bin ich zur Katja genau an diesen Tag bin ich auch mit ihr zussam gekommen.
Maus ? Ich liebe dich.
Am Abend dann kurz nachhause und Tasche gepackt, und wieder zur Katja.

 

Freitag:

Am morgen in die Schule, und danach direkt zur Katja und dann mit ihr zum Jörg.
Am Abend dann mit Katja ins Kino und danach noch zu ihr.

 

4.11.06 10:51, kommentieren

Nabend...

 

Samstag:

Am Samstag erstmal ausgeschlafen und dann von Katja zum Sven von da aus sind wir dann kurz rüber nach Polen und haben uns für die House Party am Samstag eingedeckt.
Gegen 17 Uhr dann noch schnell Nachhause geduscht,umgezogen und dann mein Case gepackt und dann zur Katja.
Gegen 21  Uhr dann zur House Party, und gegen 23 Uhr hab ich dann mein 3 Std Techno Set duchgezogen und es wirklich gut angekommen.
Dannach noch mit Freunden gefeiert bis so gegen 8 Uhr

 

Sonntag:

Dann mit Katja zu mir und so gegen 16 Uhr wieder aufgestanden.
Duschen und dann Bilder kurz aufen Laptop gezogen.
Dann mit Katja zu ihr gefahren, und da dann noch gechillt und DvD geguckt.
Jetzt kurz mein Blog am schreiben.
Und nacher so gegen 19Uhr mit Katja essen gehen.
Und dann mal schauen was der Abend so bringt ne

 

5.11.06 18:34, kommentieren

Nabend...

 

Montag:

Erstmal Schule wo ich irgendwie voll kein Bock drauf hatte, danach nachhause ich musste an mein Referat arbeiten das ich bis Freitag abliefern muss.
Dann so gegen 18 Uhr bin ich zur Katja, und dann mit ihr zu ihrer Oma gefahren.
Gegen 20 Uhr waren wir dann wieder zurück, wir haben dann noch DvD geguckt. 

 

Dienstag:

Es war wie immer erst zur Schule und dann nachhause, von zu hause ab innen Plattenladen meine Bestellung war da.
Und schon wieder 90€ ausgegeben -.- 

Danach nachhause hab mich ne runde an mein Pult gestellt und ein wenig gemixt, mein neues Set was ich jetzt aufnehmen will fängt ziemlich Minimal an und geht dann langsam ins Electronische über von da aus dann auf die Techhouse schiene wo ich dann mein Set mit beende.
Naja Set länge, liegt bei 87:36 Minuten genau Details ein tiefer  

Künstler: Infloor
Style: Minimal/Electro/Techhouse
Länge: 87:36
Format: Mp3
Hardware: 2x Technics Mk 2, 1x Allen & Heart Xone 3D & Technics Kopfhörer.
Aufnahme: Audacity 

Danach so gegen Abend bin ich dann mit Schatz noch zum Jörg und da haben wa noch ein chilligen Abend vebracht.

 

Mittwoch:

Nach der Schule direkt mal mein Set auf meinen Ipod gespielt, danach mit Katja einkaufen.

Circa 4 Std. unterwegs und ich hab ne neue Hose,Gürtel & nen Pullover insgesamt ein guter einkauf, gut das mir Mutter noch Geld gegeben hat
Danach zur Katja und das wars auch schon wieder.

 

Donnerstag:

Es war zu geil um war zu sein schon nach der 2Std. ab nachhause mich erstmal an meine Turntabels gesetzt und nen neues Set ausprobiert klappt aber nicht so wie ich es will, und irgendwie auch zu Soft, Minimal mit Techhouse.

Es fehlt Techno, lol.

Naja danach zur Katja da wo ich jetzt bin ^^ 

 

9.11.06 13:39, kommentieren

Nabend...

 

Freitag:

Ach ja das Wochenede fing ja schon dermaßen geil an erstmal nur eine Stunde Schule dannach wieder nachhause hab dann kurz mein Rucksack und meine Platten Cases bereit gemacht und mich dann zum Axe gemacht wo wir dann erstmal ne runde gezockt haben bis so gegen 14 Uhr.
Dann zur meiner Freundin wo ich dann bis 16 Uhr war, dann musten wir dringends Einkaufen gehen denn Frau Katja brauchte neue Schuhe O.o
Naja so schlim ist Katja darin dann doch nicht, und wir sind nach  2Std wieder zuhause gewesen.
Haben dann kurz geduscht und abend gegessen und dann wieder zum Axe mit Cases weil abends ne House Party starten sollte.
WarmUp und Prime Time nutzte ich voll aus meine Platten zu Spielen insgesamt 6 Std von 20 Uhr bis um 2 Uhr.
Das Set ist sehr geil angekommen, die Stimmung war bombig und eigentlich sollte ich ja noch 2 Stunden drann hängen aber ich wollte mich auch mal um meine Freunde kümmern.
Also ab in die Chill Lounge die Axe extra eingerichtet hatte, und da haben wir uns erstmal alle chillig nen Sex on the Beach gegönnt.
Und daduch noch ein paar Vodka Red Bull danach bin ich dann so gegen 5 Uhr mit Schatz abgehauen und Schlafen gegangen.

 

Samstag:

Samstag erstmal bis um 2 Uhr geschlafen dann duschen und dann ab nach mir ich musste mein Laptop fertig machen und neue Musik draufpacken, denn es sollte Samstag Abend nen Chilliger Abend bei Ingo wärden aber so gegen 23 Uhr sind wir dann noch in die Stadt haben uns in ne Bar verzogen und da noch ein wenig unterhalten, so gegen 2 Uhr kamm dann noch Sonja,Jörg & Eva ganz unerwartet, hatten wohl selber nicht damit gerechnet uns zu treffen dort

 

Sonntag:

 Ausgeschlafen und dann zu meiner Freundin da wo ich auch denn Abend vebracht habe bis zum Montag ...

13.11.06 20:02, kommentieren

Montag:

Erstmal zur Schule, dann Duschen und dann zur Arbeit von 15 Uhr bis 20 Uhr.
Danach wieder nachhause, meine Hausaufgaben gemacht und dann zur meiner Freundin.

 

Dienstag:

Der Dienstag wie immer erst zur Schule, dann nachhause dann zum Axe hab mir nen paar Cd Player angeguckt.
Danach zur Sonja, und abends zur Katja.

 

Mittwoch:

Erstmal zur Schule dann nach Hause zimmer aufgeräumt und geputzt.
Dann mit meinem Vater nach ner Wohnung ausschau gehalten und uns ein paar Wohnungen in Berlin angeschaut 

Danach zur meiner Freundin.

 

Donnerstag:

Erstmal zur Schule dann zur Arbeit und danach mit Katja noch 2 Wohnungsbesichtigungen gemacht.
Haben auch eine schöne Wohnunh gefunden mit super Blick aufen Tiergarten.

Dannach zu mir und das wars dann auch schon wieder.

 

Freitag:

Wochenende, und ich muss nicht zu Schule am Freitag.
Also erstmal ausgeschlafen bis 12 Uhr dann zum Joggen duch denn Tiergarten.

Danach Duschen und mittag essen.
Dann Klammoten packen und ab richtung Hamburg zu meinen Onkel
Abends war ich dann auch schon in Hamburg, Katja kommt Samstag nach.

Abends dann noch mit meine Onkel feiern gegangen im Tunnel.

 

Samstag: 

Erstmal ausgeschlafen, und dann mir in Hamburg 2 Wohnungen angeschaut und wieder zu meinem Onkel da wo ich jetzt bin.
Katja hollen wir so gegen 16 Uhr am HBF ab.

Und danach wollen wir mal schauen was wir machen.

 

18.11.06 14:29, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung